Das Lebenswerk bewahren

Unternehmensnachfolge

Die Folgen einer nicht oder unzureichend geregelten Nachfolge sind gewaltig. Ich berate Sie bei Übergabe Ihres Betriebs und unterstütze Sie bei der Umsetzung, auch durch Gespräche mit den Beteiligten und Abstimmungen mit dem Notariat:

Familieninterne Nachfolge

  • Schenkung zu Lebzeiten
  • Vorweggenommene Erbfolge gegen Versorgungsleistungen
  • Ermittlung von Abstandszahlungen an den Betriebsübergeber und von Gleichstellungsgeldern an nicht erbende Angehörige
  • Unternehmertestament: Insbesondere bei Betriebsaufspaltungen und Personengesellschaften mit Sonderbetriebsvermögen lassen sich so ungewollt teure Steuerfolgen abwenden!

Externe Nachfolge

  • Unternehmensverkauf: Kaufpreisfindung, Begleitung der Vertragsverhandlungen zur Optimierung der Verkaufskonditionen, Aufbereitung und Analyse von Zahlenmaterial sowie Betreuung von Due Dilligence-Prüfungen
  • Betriebsverpachtung: Vermeidung der steuerpflichtigen Aufdeckung stiller Reserven

Kontakt

Kanzlei Collenberg
Weidgasse 4
64625 Bensheim-Auerbach

0 62 51 / 105 72 60